Hier kann man schauen ob ein Welpi oder ein älterer Bichon eine liebe Familie sucht.

Zur Zeit haben keine Welpen oder ältere Schnuffels abzugeben

Ich suche für unsere Welpen verantwortungsvolle Welpeneltern, die wissen, dass ein Hund viel Zeit in Anspruch nimmt, er sich nicht von alleine erzieht und einige Kosten verursacht (Tierarztkosten, Futterkosten, etc.) und egal bei welchem Wetter spazieren gehen möchte.

Weiterhin erhalten unsere Welpenkäufer ein Welpenstarterpaket sowie eine von uns umfangreich zusammengestellte Welpenmappe mit allerhand Informationen über Erziehung, Futter, Bewegung, uvm.

Eine frühzeitige Kontaktaufnahme durch Welpeninteressenten ist mir sehr wichtig. So kommt es nicht selten vor, dass unsere Welpeninteressenten bereits vor dem geplanten Deckakt zum ersten Kennenlernen vorbei kommen. In umfangreichen Gesprächen bei einem gemeinsamen Spaziergang mit unserem Rudel informieren wir über die wundervolle Rasse und beantworten offen alle Fragen. Uns ist der offene und ehrliche Austausch sehr wichtig. Die Welpen dürfen im Alter von 3 Wochen erstmals besucht werden. Gerne dürfen unsere Welpeninteressenten bis zur Abgabe öfters auf einen Besuch bei uns vorbei schauen und an der Entwicklung der Kleinen teilhaben. 

Ich suche meine Welpenkäufer mit Bedacht aus, dafür stehe ich auch nach der Abgabe selbstverständlich jedem mit Rat und Tat in allen Fragen zur Seite. Es ist mir wichtig, immer Ansprechpartner für meine Welpenkäufer zu sein und an der Entwicklung der Welpen teilnehmen zu können

Ich gebe meinen Welpeneltern ein Hundebaby mit und keinen erzogenen, stubenreinen Hund. Erst der Einsatz der Welpeneltern an Liebe, Geduld, Zeit und konsequenter Erziehung macht aus einem Welpen einen angenehmen Familienbegleithund, der seine Anlagen optimal nutzen kann.